Operation Bearhunter

Aus Echo12 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Missionsdaten
Name Operation Bearhunter
Typ Coop
Spieler 10 - 12
Karte Podagorsk
Autor Trigger
Fertiggestellt 20.08.2017
Letztes mal gespielt 02.09.2017


Situation

Podagorsk, 14. August 2008 - 03:00 Uhr Ortszeit

Wetter: klar,später bewölkt, leichter bis mittlerer Wind

Russische Truppen haben den NATO- Staat Podagorsk in einem Handstreich besetzt und die küstennahen Regionen befestigt.

Als Antwort der NATO auf diese kriegerische Handlung wurde ein Flugzeugträger inkl. Begleitschiffen und die Gewässer vor Podagorsk beordert.

Dieser dient mit seinen Begleitschiffen, Ausrüstung, Personal und Material als Ausgangsbasis für die Operationen der NATO in diesem Gebiet.

Der Feind hat teilweise starke Kräfte im Gebiet zusammengezogen und bereitet sich darauf vor, das gesamte Gebiet weiter zu befestigen.

Sie werden als Kampfgruppe vordefinierte Ziele im Raum angreifen. Dabei hat die Vernichtung der feindlichen Luftabwehr höchste Priorität, damit unsere

Helikopter wirksam zum Einsatz kommen können. Hierzu werden Sie von unseren Helikoptern mit Booten vor der Küste abgesetzt um dann ins Landesinnere vorzustoßen.


Auftrag Infantriekräfte

- Erreichen Sie die Landezone Delta
- Vernichten Sie das feindliche Militärcamp auf der Insel Yermolova
- Vernichten Sie die Flak- Stellungen auf der Inselansammlung Krasnoflotskiye
- Vernichten Sie das feindliche Kraftstofflager zwischen Der Insel Yermolova und der Inselansammlung Krasnoflotskiye auf dem Festland
- Erreichen Sie die Ortschaft Kovrov und vernichten Sie auch dort auftretenden Feind!

Auftrag Luftstreitkräfte

- Leisten Sie Luftnahunterstützung für Infantriekräfte nach Maßgabe JTAC
- Vernichten Sie feindliche Luftabwehrstellungen im Nordwesten des Staates Podagorsk
- Vernichten Sie diverse Brücken im Hinterland des Feindes
- Unterstützen Sie Infantriekräfte in Form von Transport und Nachschubaufgaben

Einsatzunterstützung

- F/A 181 Black Wasp II
- UH-60M Blackhawk - Personen- und Materialtransport
- MH-6M Littlebird - Personentransport
- AH-6M-L - Luftnahunterstützung
- AH-6M-H - Luftnahunterstützung

Modstring

@e12_ace3;@e12_acre2;@e12_cba;@e12_cup_maps;@e12_dac;@e12_podagorsk;@e12_rhs_ru;@e12_rhs_us;@e12_tools;@e12_ace3_x;


Bewaffnung

- Sturmgewehr M4 5.56mm
- Sturmgewehr M4A1 PIP 5.56mm mit 40mm M320
- Maschinengewehr M240B 7.62mm
- Panzerabwehrwaffe MK153 Mod 0 SMAW Mit HEAA Geschossen

Slotliste

Nummer Slot Besetzung Bemerkung
Lead
1 Squadleader E12 Trigger M4
2 JTAC E12 Chaos M4A1 PIP M320
Fireteam Alpha
3 Fireteamleader E12 Kerodan M4
4 Automatic Rifleman E12 Systemstörung81 M240B
5 Grenadier E12 Pogo M4A1 PIP M320
6 AT- Soldier E12 Zeshi M4 & MK153 Mod 0 SMAW
Fireteam Bravo
7 Fireteamleader E12 Narf M4
8 Automatic Rifleman E12 threadrag M240B
9 Grenadier TK OneTwo M4A1 PIP M320
10 AT- Soldier E12 Badbug M4 & MK153 Mod 0 SMAW
Helikopterteam Eagle
11 Pilot E12 Obi
12 Pilot E12 Ugene

Funkaufteilung

Einheit 343 148 / 152 117
Lead Ch 1 Ch 1 Ch 2
Alpha Ch 2 Ch 1 entfällt
Bravo Ch 3 Ch 1 entfällt
Eagle entfällt Ch 3 Ch 2