Operation Extreme Measures

Aus Echo12 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Missionsdaten
Name Operation Extreme Measures
Arbeitstitel ExtremeMeasures
Typ Coop
Spieler 10 - 12
Karte HazorKot Valley
Autor Kerodan
Fertiggestellt 01.04.14

Allgemeine Informationen

Missionsstart: 20:00

Treffen im TS: 19:30

Fraktion: US Armee

Festes Waffenlayout

Endheilung kann nur durch den Medic verabreicht werden.

Revivetime: 600 Sek


Modstring

@he_hazarkot;@e12_dac;@e12_tools;@he_ace;@he_acex;@he_acex_ru;@he_acex_usnavy;@he_acre;@he_beta;@he_beta\expansion;@he_blastcore;@he_cba_co;@he_jsrs;@he_jayarma2lib;@he_st_bunnyhop;@he_st_movement;@he_true;@he_bbunits;@he_exa;@e12_amf;



Beschreibung

Die Aktivitäten der Aufständischen in der Region haben sich in den letzten Wochen drastisch reduziert.

Ihre Aufgabe wird es sein zwei Dörfer im Westen von HazorKot zu kontrollieren, welche den Aufständischen bereits früher als Operationsbasis gedient haben.

Zuerst müssen sich jedoch einen Gebäudekomplex im Norden überprüfen. Vor wenigen Minuten haben uns Informanten darauf hingewiesen, dass dort an neuen Methoden gearbeitet wird, um unsere Truppen zum sofortigen Rückzug zu zwingen.

Viel Glück!

Slotliste

Nummer Slot Besetzung
Lead
1 Squad Lead Coati
2 Squad Medic Trigger
Alpha
3 FTL Ugene
4 AR Badbug
5 ARR Rupi
6 Rifleman Syssi
Bravo
7 FTL Proofy
8 Grenadier Ricky
9 Pioneer Kerodan
10 Rifleman Paul
Eagle (optional)
11 Sniper Devilous
12 Spotter psBob